Home Leistungen Firmenprofil Kontakt Anfahrt Links Impressum
Slide 7 Slide 1 Slide 2 Slide 3 Slide 4 Slide 5 Slide 6
 
Home
Aktuelle Projekte
Leistungen
Erschließungsplanung
Projekte
Referenzen
Straßenplanung
Abwasserentsorgung
Regenwassermanagement
Wasserversorgung
Hochwasserschutz
Geographische Informationssysteme
Netzberechnung
Kanalsanierung
Vermessung
Firmenprofil
Kontakt
Anfahrt
Links
Impressum
 
 

Projekte Erschließungsplanung

Bauherr:
BHB Erschließungsgesellschaft mbH

Projekt:
Erschließung des Baugebiets an der Pfarrer-Aigner-Straße in Grafing.
Neubau von rund 60 Wohnungen und 14 DHH. Kosten rund 1,0 Mio. EUR

Ansicht:
Entwurfsplanung

Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf das Bild

Bauherr:
Stadt Moosburg

Projekt:
Erschließung des Baugebiets Amperauen in Moosburg. Neubau von rund 54 Einfamilien- und Doppelhäusern und rund 80 Wohnungen.

Ansichten:
Bild 1: Lageplan Teil 1, Lageplan Kanalplan
Bild 2: Lageplan Teil 2, Lageplan Kreisel

Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf das Bild

Bauherr:
Firma Bayerngrund

Projekt:
Erschließung des Baugebiets „Siegertsbrunner Straße II“ in Oberpframmern.
Für den Neubau von 21 Einfamilienhäusern im Einheimischenmodell.

Ansichten:
Bild 1: Ausführungsplan
Bilder 2 - 5: Projektbilder

   
Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf das Bild

Bauherr:
Stadt Grafing

Projekt:
Erschließung (Kanal und die Wasserversorgung) für den neuen Bauhof nahe Schammach. Auftragssumme brutto rund EUR 581.000,00.

Ansichten:
Bild 1: Lageplan Teil 1, Wasserleitung und Schmutzwasserkanal
Bild 2: Lageplan Teil 2, Wasserleitung und Schmutzwasserkanal

Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf das Bild

Bauherr:
Gemeinde Oberpframmern bzw. Firma Bayerngrund GmbH & Co. KG

Projekt:
Erschließung des Baugebiets Siegertsbrunner Straße II in Oberpframmern. Geschätzte Baukosten brutto rund EUR 650.000,00.

Ansichten:
Bild 1: Ausführungsplanung: Lageplan Finkenweg - Straßenplanung -
Ver- und Entsorgungsleitungen

Bild 2: Ausführungsplanung: Lageplan Starenweg - Straßenplanung -
Ver- und Entsorgungsleitungen

Bild 3: Ausführungsplanung: Regelquerschnitt Finkenweg

Baubeginn im Frühjahr 2016

Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild

Bauherr:
Privat

Projekt:
Erschließung der Flurnummer 1037 im Bereich Reither Berg 22 in Ebersberg.

Ansicht:
Ausführungsplan mit Lage der neuen Erschließungsstraße, Schmutzwasserkanal, Wasserleitung, Gas, Strom und Telekom,
Regenwasserversickerung

Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild

Bauherr:
Privat

Projekt:
Erschließung des Bebauugsplangebietes Benno-Scharl-Weg II in Ebersberg.

Ansicht:
Geänderter Lageplan Straßenbau,
Ver- und Entsorgungsleitungen

Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild

Baugebiet „An der Bucher Straße“ in Kirchseeon

Bauherr:
Bernert Immobilien GmbH

Projekt:
Erschließung für insgesamt rund 80 Wohneinheiten.
33 Häuser, zwei Geschoßwohnungsbauten mit insgesamt 42 Wohnungen, davon 12 im sozialen Wohnungsbau.
Neubau eines Kreisverkehrs an der Bucher Straße.

Ansichten:
Bild 1: Entwurfsplanung: Lageplan - Kreisel
Ver- und Entsorgungsleitungen

Bild 2: Entwurfsplanung: Lageplan - Baugebiet
Ver- und Entsorgungsleitungen

Bild 3: Entwurfsplanung: Straßenplanung - Regelquerschnitte

Bild 4: Entwurfsplanung: Straßenplanung - Regelquerschnitt Kreisel

Ausführung in 2014

Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild

Baugebiet „Wolfschlucht“ in Grafing

Auftraggeber und Erschließungsträger:
Frei & Essler Baumanagement GmbH
Maximilianstraße 16
82319 Starnberg

Projekt:
Erschließung für den Bau von 22 Doppelhaushälften. Straßenbau, Regenwassermanagement, Wasserversorgung, Abwasserentsorgung, Nahwärmeversorgung, Strom, Straßenbeleuchtung, Telekom, Kabel.

Ansicht:
Straßenplanung

Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf das Bild

Bauherr:
Gemeinde Oberpframmern

Projekt:
Erschließung Baugebiet
"Siegertsbrunner Straße"
Gesamtkosten brutto rund EUR 300.000,00

Ansicht:
Lageplan Ver- und Entsorgungsleitungen

Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf das Bild

Bauherr:
Stadt Grafing bei München

Projekt:
Erschließung Breitensteinstraße FlNr. 207,
Gemarkung Nettelkofen in Grafing
Baukosten gesamt rund brutto EUR 200.000,00

Ansicht:
Ver- und Entsorgungsleitungen

Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf das Bild

Gemeinde Anzing:
Erschließung Baugebiet „Südlich der Lindenstraße -Sunderndorferstraße – Birkenweg“
.

Erschließungsplanung für insgesamt 37 neue Bauparzellen. Doppelhaushälften und Einfamilienhäuser.
Neubau einer Linksabbiegespur.

Straßenplanung, Planung des Regenwassermanagements. Verantwortliche Gesamtkoordination der Sparten Schmutzwasserkanal – Wasserleitungsbau – Erdgas – Strom und Telekom.
Fertigstellung im November 2010.

Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf das Bild

Bayerische Hausbau GmbH & Co. KG:
Erschließung Baugebiet „Postanger“ in Glonn.

Erschließungsplanung für insgesamt 13 neue Bauparzellen. Reihen-,
Doppel- und Einfamilienhäuser.

Gesamtplanung der Erschließung mit Straßenplanung, Planung des Regenwassermanagements, Planung der Schmutzwasserableitung und
der Wasserversorgung.
Verantwortliche Gesamtkoordination der Sparten Nahwärmeversorgung
sowie Strom und Telekom.
Bauausführung Ende 2010 / 2011.

Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf das Bild

Friedenseiche 5, Stadt Ebersberg, Kompletterschließung

Baugebietserschließung im Einheimischen-Modell.

Gesamtplanung und Projektierung der Erschließung von 46 Parzellen
für Einfamilienhäuser, Doppelhäuser, Reihenhäuser sowie fünf
Geschoßbauten für ca. 40 Wohnungen.

Planung und Überwachung des Baus der Schmutzwasser- und Regen-
wasserkanäle sowie der Wasserversorgung und der Straßen.
Planung und Überwachung der Verbreiterung der Bundesstraße 304 für
Abbiegespuren sowie der Anbindung des neuen EDEKA-Marktes an
die neue Infrastruktur.

Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder

Gewerbegebiet Anzing Nord

Planung und Steuerung der Gesamterschließung des neuen Gewerbe-
gebietes im Norden von Anzing direkt neben der Autobahn A94.

Bau der Wasserversorgung für das Gewerbegebiet. Erschließungsplanung
mit Bau der Verbreiterung der Staatsstraße EBE 2081. Bau der neuen
Erschließungsstraßen mit zwei großen Wendeplätzen, Parkbuchten,
Gehwegen.

Projektierung der Oberflächenentwässerung als Mulden-Rigolen-
Versickerung und gedrosselter Ableitung in die Anzinger Sempt.

Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder

Erschließung Baugebiet „Am Marterfeld“ in Kirchseeon.

Auftraggeber Dierl GbR, Kirchseeon im Jahr 2009:

Gesamtplanung und Projektierung (ausgenommen Schmutzwasserkanal)
für die Erschließung von 25 Parzellen, teilweise für Einheimische.
Organisation der Spartenverlegung.

Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder

Nach oben

 
© by Josef F. GRUBER-BUCHECKER Created by STRUGGER DESIGN